Adventsfeier an der KLS

Adventsfeier an der KLS

„Ob wohl viele zur Adventsfeier kommen? Es ist doch eine Großdemonstration zum Klimaschutz angekündigt, die am Friesenplatz beginnt.“ Das waren die Bedenken, die vor unserer traditionellen Adventsfeier angesichts der aktuellen Nachrichten bestanden. Doch diese waren unbegründet, es kamen viele. Und so stimmte auch dieses Jahr ein Chor aus Fünftklässlerinnen und Fünftklässlern die Schulgemeinde im PZ weihnachtlich ein, so dass man wie jedes Jahr nur staunen konnte - toll! Weiter ging es in weihnachtlich geschmückten Klassen mit klasseninternen Darbietungen und Weihnachtsgebäck. Kaffee, Kuchen, Waffeln sowie Punsch boten die SchülerInnen und Schüler der Q2 an. Der Adventsbasar im Lichthof zog auch in diesem Jahr wieder die Besucher an: Neben Weihnachtsplätzchen, Karten, Kerzen wurden unter anderem auch Mitmachaktionen angeboten, wie z.B. das Basteln von Weihnachtskarten durch die ÜMI. Dabei konnte man auch erkennen, dass Erfahrungen unseres Aktionstages “KLS Goes Green“ nachhaltig waren, denn die aus Plastik erstellten Schmuckstücke sowie die selbstgemachten Lippenpeelingstifte oder Bienenwachstücher fanden reißenden Absatz. Um 17.30 Uhr wurde es am Stand des Fördervereins besonders voll, als die Verlosung begann, und auch die Schülerzeitung „Luise“ wurde eifrig verkauft. Das Karnevalskomitee der KLS hatte noch einige wenige Plätze für Interessierte in den Schull- un Veedelszöch anzubieten, was uns verdeutlichte, dass auch die Weihnachtszeit endlich ist. Doch noch genießen wir die weihnachtlich geschmückte Schule.

Wir danken allen sehr herzlich für ihren Beitrag zum Gelingen der Adventsfeier und wünschen allen eine schöne Vorweihnachtszeit.

We

Zurück

Archiv "Aus dem Schulleben"

Ältere Artikel finden Sie HIER!