Freizeittipps in Zeiten von Corona

Freizeittipps in Zeiten von Corona

Unter www.schulsport-nrw.de gibt es täglich neue Bewegungsangebote.

Eine große „Kachel“ auf der Startseite weist auf das Angebot hin. Klickt man sie an, kommt man auf eine Art Kalender. Klickt man das Datum an, öffnet sich das Bewegungsangebot des Tages. 

Bitte beachten:

Teilweise befinden sich unter dem Link auf den Fotos Personen, die den Mindestabstand von 1,5 Meter nicht einhalten und auch mehr als zwei Personen, was aktuell natürlich so nicht mehr gestattet ist! Das liegt daran, dass die Aufnahmen letzte Woche entstanden sind, als die aktuellen Vorgaben vom 22.03.2020 noch nicht veröffentlicht worden sind. Dies hat allerdings keine Auswirkungen auf die Übungen selbst.


Außerdem hat Felix im Rahmen der Biologie-Aufgabe ein Spiel, passend zur aktuellen Lage, entworfen. Die Spielanleitung finden Sie hier.

"In Zeiten von Corona kann man auch spielerisch lernen. Ich habe im Rahmen des Biologie-Unterrichts von Frau Bönsch ein Spiel gestaltet, in dem es - in vereinfachter Form - um das Erlernen des menschlichen Immunsystems geht, und wie der Körper Viren abwehrt. Jeder Spieler muss versuchen, die Viren des Gegners abzuwehren und so seine eigenen Zellen zu retten bzw. zu immunisieren. Also: Bleibt gesund und "Don't let Corona win!"

 

Bleibt alle beschäftigt und gesund!

Viele Grüße aus der KLS

Zurück

Archiv "Aus dem Schulleben"

Ältere Artikel finden Sie HIER!