Ruhen des Unterrichts ab Montag

Ruhen des Unterrichts ab Montag

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wie aus der Presse bereits zu entnehmen ist, sind auch wir eben durch das Ministerium darüber unterrichtet worden, dass der Unterricht ab kommenden Montag (16.3.2020) bis zum Ende der Osterferien ruht. Damit Sie sich als Eltern besser auf diese Situation einstellen können, wird für Montag und Dienstag der kommenden Woche (16./17.3.2020) im Ausnahmefall die Betreuung Ihrer Kinder in der Schule für all jene, die nicht zu Hause beaufsichtigt werden können, bis zum regulären Unterrichtsschluss um 13.20 Uhr gewährleistet. Ab Mittwoch ist nur noch eine Notbetreuung geplant für die Kinder all jener Eltern, die in unverzichtbaren Funktionsbereichen tätig sind und keine andere Betreuungsmöglichkeit haben.

Um dies organisieren zu können und eine Übersicht zu haben, bitten wir um eine formlose Mail an die Schule, falls Sie Ihr Kind in der Schule betreut haben wollen (Name, Vorname, Klasse in der Betreffzeile; Hinweis über Betreuung für Montag/Dienstag bzw. ab Mittwoch).

Unseren angehenden Abiturientinnen und Abiturienten möchten wir versichern, dass die Abiturprüfungen wie geplant stattfinden sollen. Für all jene, die eine oder mehrere Abiturvorklausuren in den vergangenen Tagen versäumt haben, gibt es besondere Regelungen, über die in Einzelgesprächen durch die Oberstufenkoordination informiert wurde. Selbstverständlich möchten wir der Jahrgangsstufe ermöglichen, die geplanten Aktionen zum Abschluss ihrer regulären Schulzeit zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen.

Sobald weitere Entscheidungen getroffen wurden, informieren wir Sie umgehend.

Mit freundlichem Gruß

Ihr KLS-Team

Zurück

Archiv "Aus dem Schulleben"

Ältere Artikel finden Sie HIER!