Schule in Zeiten von Corona und Schulschließungen II

Schule in Zeiten von Corona und Schulschließungen II

Kinderbücher zum Coronavirus

Empfehlungen des Buchtrupps, um die Pandemie besser zu verstehen

Diese Kinderbücher bieten Kindern und Eltern einige Antworten auf Fragen zum Coronavirus. Die Bücher stehen interessierten Leser/innen kostenlos zum Download bei den jeweiligen Verlagen zur Verfügung! Die jeweiligen Veröffentlichungen kann man unter dem Link finden.

Was wir über das Coronavirus und die Pandemie wissen, ändert sich immer wieder, da es sich um ein neues Virus handelt. Darum können Informationen in den Büchern unter Umständen nicht mehr ganz aktuell sein und sind immer aus der jeweiligen Perspektive und dem derzeitigen Wissensstand der Autoren geschrieben.

Aus der Schülerbibliothek kennst du bestimmt unsere zahlreichen Was-ist-Was-Bücher. Diese Broschüre rund um das Thema Viren, den davon ausgehenden Gefahren und wie wir uns davor schützen können, ist nun in der Was-ist-Was-Reihe erschienen.

Braun, Christina / Weller-Essers, Andrea / Scheuerlein, Birgit (2020): Viren. Den Krankheitserregern auf der Spur
https://www.wasistwas.de/files/wiwtheme/wissenswelten/was-ist-was-viren-broschuere.pdf

Dieses Buch ist voll mit anschaulichen Zeichnungen und Erklärungen, um Antworten auf die vielen Fragen zum Coronavirus zu geben, die wir uns alle stellen. Dabei ist es für Kinder ab 5 Jahre gedacht und kann folglich auch interessant für kleine Geschwister zuhause sein, eignet sich aber genauso für ältere Leser/innen. Es ist im Beltz-Verlag erschienen und kann (nach einer kostenlosen Registrierung beim Verlag) heruntergeladen werden.

Scheffler, Axel / Jenner, Elizabeth / Wilson, Kate / Roberts, Nia (2020): Coronavirus. Ein Buch für Kinder
https://www.beltz.de/kinder_jugendbuch/produkte/produkt_produktdetails/44094-coronavirus.html

Der Kinderbuchautor fotolulu hat schon zwei Bücher über das Coronavirus geschrieben. Diese helfen uns zu verstehen, wie das Virus entstanden sein könnte, wie es zur Pandemie kommen konnte, wie das Immunsystem des Menschen funktioniert, wie das Coronavirus uns krank machen kann und was wir im Umgang mit der aktuellen Situation beachten sollten. Dabei schreibt der Autor die Geschichten aus der Perspektive von Covid, was das Buch besonders anschaulich gestaltet.

1) fotolulu (2020):
Warum Covid die Welt erschreckt. Die Geschichte eines unsichtbaren Winzlings

https://design-fotolulu.de/Warum_Corvid_die_Welt_erschreckte_free.pdf

2) fotolulu (2020):
Covid ist da, was nun? Die Geschichte geht weiter

https://design-fotolulu.de/Covid_ist_da_was_nun.pdf

Auf der Internetseite von fotolulu findest du das erste Buch in zahlreiche weitere Sprachen übersetzt, zum Beispiel auf türkisch, russisch oder italienisch. Vielleicht kannst du eine dieser Sprachen oder hast Zeit und Lust, dich an der Lektüre auf Englisch, Französisch oder Spanisch zu versuchen?

Siehe: https://covid.fotolulu.de

Kg / Dre

 

Gesellschaftliche Veränderungen durch die Pandemie

Unter der Frage: „Inwiefern verändert das Coronavirus unsere Gesellschaft?“ sind im Sozialwissenschaftskurs der EF im Rahmen des Distanzlernens Karikaturen und Gedichte entstanden, die unterschiedliche Aspekte der gesellschaftlichen Herausforderungen und Erfahrungen während der Pandemie beleuchten. Ein paar davon möchten wir Ihnen/Euch hier vorstellen!

Dre

Anthroplogie - MenschSein

Vor der Corona-Krise hat der katholische Religionskurs der EF mit dem Thema „Anthroplogie - MenschSein“ begonnen. Um die verschiedenen philosophischen und theologischen Ansichten und Antworten auf die Frage „Was ist der Mensch?“, die noch im Unterricht behandelt werden konnten, zu vertiefen und auf die aktuelle Zeit anzuwenden, haben sich die SuS des Kurses mit Hilfe einer Sammlung von Bibelzitaten, links zu aktuellen Artikeln verschiedenster Autoren und Zeitschriften, Bilder der Kunst aber auch aktuellen Fotografien, Schlagwörtern und theologischer Fachliteratur mit der Frage beschäftigt „Was bedeutet Menschsein/Christsein in Zeiten von Corona?“ und den Versuch einer Antwort darauf als Collagen gestaltet. Hier einige sehr gelungene Ergebnisse:

Ri

 

 

 

Zurück

Archiv "Aus dem Schulleben"

Ältere Artikel finden Sie HIER!