Das Geheimnis und die Fotografie

Das Geheimnis und die Fotografie

Wer ist der geheimnisvolle Dieb? Was haben die Schuhe und der Schatten hier verloren? Wie sieht eine Blume mal ganz anders aus? Welches Geheimnis verbergen die Bäume? Gibt es eine parallele Welt zu unserer sichtbaren? Mit solchen Fragen haben sich einige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer im Rahmen des ersten Fotowettbewerbs der KLS beschäftigt.

Bei dem Fotowettbewerb gab es vor allem Einreichungen zum Thema „Das Geheimnis“, das zweite Thema „Mensch“ dagegen wurde kaum bearbeitet. Offensichtlich eröffnete das Thema „Das Geheimnis“ einen größeren Raum für Ideen als das zweite Thema und inspirierte zu ganz verschiedenen Umsetzungen.

Eine Jury aus dem Lehrer-Kollegium hat die Preise nun vergeben. Die KLS gratuliert herzlich den Preisträgern!

Der erste Preis geht an Lucy (8b) für Ihre geheimnisvolle Arbeit über einen Schatten und zurückgebliebene Schuhe. Anscheinend gibt es eine Beziehung zwischen Schuhen und Schatten. Nur welche? Und wo kommt der Schatten eigentlich her?

 

Außerdem wurden zwei zweite Preise vergeben. Den einen zweiten Preis erhält Nithin (5c) für experimentelle Blumenfotografie, bei der bisher unbekannte Aspekte und überraschende optische Phänomene bei einer Blumen zu entdecken sind.

 

Einen weiteren zweiten Preis erhält Felix (EF), der das Geheimnis um den Nussdieb gelüftet hat.

 

Auch aus dem Lehrerkollegium gab es einige Beteiligungen. Das folgende Bild zeigt, wie scheinbar gewöhnliche Bäume durch die Nutzung digitaler Bildbearbeitung plötzlich zu geheimnisvollen Chiffren werden – so ist jedenfalls eine mögliche Deutung.

 

Das nächste Bild untermauert die These der Verbindung von Mikrokosmos und Makrokosmos, denn wirken nicht die Jahresringe eines Baumes wie eine überraschende galaktische Struktur?

 

Und eine andere Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, ob nicht zum scheinbar Realen noch geheimnisvolle parallele Welten existieren, die eventuell mit Hilfe der Fotografie sichtbar gemacht werden können.

 

Die KLS dankt für die Beteiligung und freut sich auf weitere spannende Fotografien beim nächsten Fotowettbewerb!

 

De

 

 

Zurück

Archiv "Aus dem Schulleben"

Ältere Artikel finden Sie HIER!