Das werden wir machen!

Tanzen, singen, kochen, Trompete, Schlagzeug und Fortnite spielen, hilfsbereit sein, malen, zeichnen, trösten, programmieren, andere Schwimmer retten - das sind nur einige der Dinge, die die Schülerinnen und Schüler unserer 8a richtig gut können.

Auf diesen und vielen anderen Talenten und auf zahllosen guten und wilden Ideen baute der Workshop auf, mit dem die 8a heute am Alter Markt unter Leitung der „Junge(n) Stadt Köln“ ihre „8-Wochen-Challenge“ begann. Und kaum zu glauben: Wir verließen das Jugendbüro der Stadt Köln mit Ideen für tolle Vorhaben.

Kommenden Mittwoch geht das Pilotprojekt weiter. Wir freuen uns darauf und werden berichten.

Fi/Kg/Mm

Zurück