Kurzstunden am Donnerstag und Freitag

Kurzstunden am Donnerstag und Freitag

Angesichts der derzeitigen Hitze, die sich nun schon seit einigen Tagen in allen Unterrichtsräumen staut, und der angeordneten Pflicht, eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen, haben wir entschieden, dass am Donnerstag (13.8.2020) und Freitag (14.8.2020) Kurzstunden erteilt werden. Damit endet in der Sekundarstufe I (Klassen 5-9) die 6. Stunde um 11.45 Uhr. Anschließend findet für die Sekundarstufe II der Nachmittagsunterricht statt, der dann entsprechend früher endet. Diese Entscheidung fällt direkt nach den Sommerferien und den Wochen des Distanzlernens schwer, da wir gerne wieder ungekürzten Unterricht erteilen würden, sie ist aber leider angesichts der derzeitigen Wetterlage und der räumlichen Voraussetzungen unumgänglich.

Für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 übernehmen wir selbstverständlich aufgrund der Vorgabe des Schulgesetzes NRW die Betreuung bis zum regulären Unterrichtsende um 13.20 Uhr. Es besteht aber natürlich die Möglichkeit, dass Sie Ihrem Kind erlauben, früher nach Hause zu gehen. In dem Fall füllen Sie bitte S. 131 des Schulplaners aus, den Ihre Kinder zum Schulbeginn erhalten, und unterschreiben Sie Ihr Einverständnis.

Zurück

Archiv "Aus dem Schulleben"

Ältere Artikel finden Sie HIER!