Neu und doch schon vertraut - unsere neuen Referendare

Neu und doch schon vertraut - unsere neuen Referendare

Bereits seit einem Monat sind sie jetzt an der KLS, unsere neuen Referendare, sie haben sich schon gut eingelebt und die ersten Erfahrungen mit Unterricht und Unterrichtsbesuchen gemacht, die die nächsten 18 Monate prägen werden. Mit Maske und Kontaktbeschränkungen diesen neuen Abschnitt ihrer Laufbahn zu beginnen, hat eine eigene Dynamik und Herausforderung, aber sie sind angetreten mit Mut und Begeisterung für ihren Beruf und der Bereitschaft, das Beste daraus zu machen und sich auch von widrigen Umständen nicht abschrecken zu lassen. Einige von ihnen kannten die KLS schon aus Praktikum oder Praxissemester, für andere ist die KLS ganz neu. Wir heißen sie in der Schulgemeinschaft herzlich willkommen und werden versuchen, sie nach Kräften zu unterstützen, besonders wenn sie ab dem 2. Halbjahr dann eigene Lerngruppen im Unterricht übernehmen werden!

WW

Zurück

Archiv "Aus dem Schulleben"

Ältere Artikel finden Sie HIER!