Regengedichte der Klasse 6a

Regengedichte der Klasse 6a

Wie hört sich eigentlich Regen an? Welche Stimmung vermittelt ein Nachmittag, der ins Wasser fällt? - Die Klasse 6a hat sich im Deutschunterricht mit diversen Wettergedichten auseinandergesetzt und beim Vortragen individuelle Zugänge gefunden. Gemeinsam mit der Musikkollegin Frau Köster haben die Kinder in einem fächerverbindenden Projekt mit passenden Geräuschen und Aufnahmetechniken experimentiert und sind zu diesen tollen Ergebnisse gekommen.

B. Schmitz

Zurück

Archiv "Aus dem Schulleben"

Ältere Artikel finden Sie HIER!