Teilnahme der KLS am Bonner Mathematikturnier

Teilnahme der KLS am Bonner Mathematikturnier

 

Auch dieses Jahr haben fünf Schülerinnen und Schüler der Q2 wieder am Bonner Mathematikturnier teilgenommen. Dabei haben uns Frau Krefis und Herrn Ladwig unterstützt.

Wir starteten nach einer Begrüßung per Videokonferenz um 11 Uhr mit der „Staffel“. Hierbei gilt es innerhalb von 60 Minuten möglichst viele der 20 mathematischen Rätsel zu lösen und die richtige Antwort anzugeben.

Wie auch schon in den letzten Jahren waren die Aufgaben ziemlich komplex und anspruchsvoll. Es konnten zwar nicht alle Aufgaben gelöst werden, aber Spaß hat es trotzdem gemacht.

Nach einer Mittagspause ging es im zweiten Teil „Sum of Us“ weiter mit mathematischen Aufgaben. Das diesjährige Thema war:  „Satz von Bayes, Umgebungsfilter und Cluster – wie Amazon und Netflix deine Vorlieben vorhersagen“. Hier galt es Aufgaben zu genau solchen mathematischen Problemen zu lösen.

Insgesamt war die Teilnahme am Bonner Mathematikturnier eine schöne Erfahrung und über einige Aufgaben grübeln wir immer noch.  

Antonia (Q2)

Zurück

Archiv "Aus dem Schulleben"

Ältere Artikel finden Sie HIER!